Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

Have any Questions? +01 123 444 555
DE

NEWSARCHIV

Verein für Bewegungsspiele 1936/45 Polch/Maifeld e.V.
Erfolgreiche Athleten bei den Rheinland-Meisterschaften im Crosslauf
Erfolgreiche Athleten bei den Rheinland-Meisterschaften im Crosslauf
Erfolgreiche Athleten bei den Rheinland-Pfalz Hallenmeisterschaften
Erfolgreiche Athleten bei den Rheinland-Pfalz Hallenmeisterschaften

Erfolgreiche Athleten bei den Rheinland-Meisterschaften im Crosslauf und den Rheinland-Pfalz Hallenmeisterschaften

Am Sonntag, den 17. Januar wurden in Trier auf dem Gelände des Moselstadions die Rheinland-Crossmeisterschaften ausgetragen. Bei winterlichen Temperaturen starteten Jana Krämer und Anna Klara Klöckner auf dem anspruchsvollen Rundparcours. Jana absolvierte die Mittelstrecke (3300 Meter) in der Altersklasse WU20 und belegte eine hervorragenden 2. Platz mit einer Zeit von 14:13 Minuten.
Anna Klara lief 2200 m im Feld der WU18 und errang Platz 9 mit 9:27 Minuten.

Am Sonntag darauf, fanden in Ludwigshafen die Rheinland-Pfalz Hallenmeisterschaften der Jugend U20 & U18 statt.
Hier vertraten die Athleten, Anna Klara Klöckner (1.500m), Gabriel Föhr (Kugelstoßen) und Niklas Iking (800m) die LG Maifeld-Pellenz.

Niklas Iking begann den Wettkampf, der auf seiner Spezialstrecke um den Titel kämpfte. Als Vize-Meister des Vorjahres waren die Erwartungen hoch in diesem Jahr den Meistertitel zu erlaufen. Aufgrund der großen Teilnehmerzahl wurden drei Zeitendläufe über die 800 m-Stecke gestartet. Niklas konnte jedoch mit 2:00,16 Minuten die Konkurrenz souverän hinter sich lassen und gewann den Titel des Rheinland-Pfalz Meisters mit 5 Sekunden Vorsprung.

Für Anna Klara Klöckner und Gabriel Föhr waren es die ersten Hallenmeisterschaften überhaupt. Beeindruckt von der Gegebenheit und Atmosphäre in der Ludwigshafener Leichtathletikhalle starteten sie mit Nervosität und Anspannung in der neuen Altersklasse U18, die doch einige Veränderung vorgibt!

So lief Anna Klara zum ersten Mal die 1.500 m (7,5 Runden in der Halle) und Gabriel hatte die 5 Kg Kugel als neues Wettkampfgerät.

Nachdem der Startschuss zum WU18 & WU20 1.500 m Lauf gefallen war, lief Anna Klara aber mit gutem Zeitgefühl und spannenden fights im Mittelfeld, sodass sie überaus happy einen tollen 6. Platz in 5:21,34 Minuten errang.

Auch Gabriel bewies beim Kugelstoßen Nervenstärke! Mit konstanten Weiten um die 12 Meter, kämpfte er sich als einziger des jüngeren Jahrgangs 2000 ins Finale, und errang mit der Weite von 12,41 m freudestrahlend den 5. Platz der Rheinland-Pfalzmeisterschaft.

Ein toller Saisonstart für alle Athleten und Trainer!

Für Anna Klara steht am nächsten Wochenende noch die Westdeutsche Hallenmeisterschaft in Leverkusen an, während Gabriel und Niklas sich nun gezielt auf die Freiluftsaison vorbereiten.

Zurück

About us

There are many variations of passages of Lorem Ipsum available.

But the majority have suffered alteration in some form, by injected humour, or randomised words which don't look even slightly believable.

Get in touch

Cybersteel Inc.
Address: 376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

+1 212 333 4444

+1 212 333 8888

Socials

It is a long established fact that a reader will be distracted by the readable content of a page.

Copyright 2022. All Rights Reserved.
Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen

Der Schutz Ihrer Daten ist uns wichtig. Bitte wählen Sie Ihre Datenschutzeinstellungen.

You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close