Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

Have any Questions? +01 123 444 555
DE

NEWSARCHIV

Verein für Bewegungsspiele 1936/45 Polch/Maifeld e.V.

Jahresrückblick, Weihnachts- und Neujahrswünsche

Die Ehrenamtlichen im VfB Polch/Maifeld e.V. können auf ein erfolgreiches Jahr 2015 zurückblicken. Mit 1.150 Mitgliedern zählt der Verein zu den großen Sportvereinen im Landkreis Mayen-Koblenz. Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen wurde ein umfangreiches Angebot an Sport regelmäßig gemacht. Der VfB betreibt in seinen Abteilungen Wettkampf- und Breitensport. Für Seniorinnen und Senioren gibt es ebenfalls ein gut genutztes Angebot an altersgerechtem Sport. Das gilt mit der Herzsportgruppe für den Rehabilitationssport in der alle Altersgruppen vertreten sind.
Auf die Aus-, Fort- und Weiterbildung für seine Übungsleiterinnen und Übungsleiter legt der Verein großen Wert und fördert diese Maßnahmen. So ist der VfB auch stets auf der Suche nach Übungsleiterinnen und Übungsleitern in den verschiedensten Sportarten. Da gilt für den Breitensport, Familiensport sowie für Sport für Seniorinnen und Senioren. Der VfB möchte diese Angebote erweitern oder ausbauen.
Fast 600 Mitglieder sind im jugendlichen Alter. Der Verein trägt damit eine besondere Verantwortung gegenüber der Gesellschaft und für die Jugendlichen. Jugendarbeit gibt es in allen Abteilungen wie: Fußball, Leichtathletik, Tennis, Bogen- und Radsport.
Der VfB Polch stellt sich den neuen Herausforderungen bei der Integration von Flüchtlingen, die in unserer Region betreut werden. Integrationsarbeit hat es schon immer gegeben und so können auch jetzt junge wie ältere Flüchtlinge unkompliziert und ohne bürokratische oder finanzielle Hemmnisse am Sport im VfB teilnehmen.
Dass im Verein auch neue Wege beschritten werden, zeigt der Einsatz der Radsportabteilung. So fand mit großem Erfolg in diesem Jahr das 1. Maifelder-Radrennen rund um Polch statt. Der Griesson – de Beukelaer-Stadtlauf, unterstützt vom VfB und der LG Maifeld-Pellenz, ist wieder zu einem festen Bestandteil der Großveranstaltungen geworden. Erweitert wurde auch die Rad-Touristik-Veranstaltung jeweils im August durch einen Radmarathon. Mit gutem Erfolg fand auch wieder eine Leichtathletikveranstaltung im Leo-Schönberg-Stadion statt. Die Fußballer des VfB richteten das Endspiel im Rheinland-Pokal zwischen dem FSV Salmrohr und der Spvgg Burgbrohl mit über 2000 Zuschauern im Leo-Schönberg-Stadion aus.
Mit den Tennisplätzen, dem Tennisheim mit Umkleideräumen in der Heinz-Gries-Straße verfügt der Verein über vereinseigene Einrichtungen. In diesem Jahr hat der Verein mit Hilfe der Stadt Polch einen neuen Vereinsraum im Leo-Schönberg-Stadion errichtet. Hier hat der VfB ein Kommunikations- zentrum geschaffen, was den gesellschaftlichen Bereich fördert. Moderne Präsentationsmöglich-keiten können dort auch Fort- und Weiterbildungsveranstaltungen ortsnah stattfinden. Das gilt auch für die Schulung und Ausbildung der Sportlerinnen und Sportler im Verein. Der neue Raum gibt dem VfB die Möglichkeit, seine Jugend- und Seniorenarbeit auszubauen. Im Dezember 2015 hat der Verein die Aufgabe übernommen, einen Antrag an den Fußballverband Rheinland zu stellen um ein Minispielfeld in Kunstrasen zu erhalten. Vorgesehen ist die Spielfläche des alten Bolzplatzes im Freizeitpark. Wenn es zur Förderung kommt, schafft der Verein für sich, aber auch für die Bevölkerung und der Jugendpflege der Stadt eine attraktive offene Sportmöglichkeit.
Der VfB Polch ist offen für Kooperationen mit anderen Sportvereinen wenn es gilt, ein gemeinsames Sportangebot für die Bevölkerung in der Maifeldregion zu schaffen. Das wegen der demografischen Entwicklung, aber auch bei Nachfrage nach Sportangeboten und deren Erfüllung für den einzelnen örtlichen Verein nicht möglich sind.
Der Vorstand des VfB Polch dankt allen Vorstandsmitgliedern in den Abteilungen, Übungsleiterinnen und Übungsleitern, Betreuern und Eltern für ihr Engagement im letzten Jahr. Dank gilt auch allen, die den Verein, sei es durch Werbung, Geld oder Sachspenden unterstützt und gefördert haben. Dank gilt auch den Vereinen Maifelder SV, Ruitsch-Kerben, DJK Ochtendung und TV Jahn Plaidt, mit denen vertrauensvoll in Sport- und Spielgemeinschaften zusammengearbeitet wurde.
Wir wünschen allen ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr verbunden mit Gesundheit und allem erdenklich Guten.

Polch im Dezember 2015
Anton Reiter, Vorsitzender VfB Polch/Maifeld e.V.

Zurück

About us

There are many variations of passages of Lorem Ipsum available.

But the majority have suffered alteration in some form, by injected humour, or randomised words which don't look even slightly believable.

Get in touch

Cybersteel Inc.
Address: 376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

+1 212 333 4444

+1 212 333 8888

Socials

It is a long established fact that a reader will be distracted by the readable content of a page.

Copyright 2022. All Rights Reserved.
Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen

Der Schutz Ihrer Daten ist uns wichtig. Bitte wählen Sie Ihre Datenschutzeinstellungen.

You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close