Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

Have any Questions? +01 123 444 555
DE

NEWSARCHIV

Verein für Bewegungsspiele 1936/45 Polch/Maifeld e.V.
Bild: v. rechts n. links - Jana Krämer, Gabriel.Föhr, Andreas Giese und Trainer W.Wirth beim Abendtraining in Ochtendung
Bild: v. rechts n. links - Jana Krämer, Gabriel.Föhr, Andreas Giese und Trainer W.Wirth beim Abendtraining in Ochtendung

LG-Athleten starten in die Wintersaison – Hallenwettkämpfe und Adventslauf

Niklas Iking hat bei seinem ersten Wettkampf nach der langen Verletzungspause sofort an seine alte Leistungsstärke angeknüpft. Bei dem Hallensportfest der LG ARTV Düsseldorf errang er im Lauf der Jugendklasse U18 einen souverän von der Spitze herausgelaufenen Sieg. Leider fehlte die Unterstützung durch eine etwas stärkere Konkurrenz, so dass die Zeit von 1:59,41 Min. zwei Zehntel über der angestrebten Qualifikationszeit für die Deutschen Jugendhallenmeisterschaften lag. Bei den im Januar anstehenden Wettkämpfen in Frankfurt und Ludwigshafen dürfte dieses Ziel aber ziemlich sicher erreicht werden und somit der Weg zum ersten Saisonhöhepunkt im Sindelfinger Glaspalast Ende Februar offen stehen.
Am gleichen Tag – dem 18. Dezember - nahmen 2 Athleten der LG Maifeld Pellenz beim Hallensportfest der Dortmunder TG teil, um Erfahrung in der Halle zu sammeln.
Bei den U 20 ging Andreas Giese erstmals in der Halle über 200 Meter an den Start. Mit der Zeit von 24,26 Sekunden belegte er einen guten 7. Platz.
Zwanzig Minuten später sprintete Andreas in 7,47 Sekunden über die 60 Meter. Unter 16 Teilnehmern kam er damit auf den 7. Platz.
Gabriel Föhr lief auch erstmals die 200 Meter in der Halle. Unter 47 Teilnehmern bei den U18 belegte Gabriel einen guten 14.Platz. Mit 24,95 Sekunden lief er nicht nur eine neue Bestzeit – sondern konnte auch die 25 Sekunden unterbieten.
Gabriel trat nach ca. 25 Minuten auch zum Sprint über die 60 Meter an. Unter 39 Teilnehmern belegte er den 24. Platz mit der Zeit von 7,78 Sekunden.
Da normalerweise zuerst die 60 Meter und anschließend die 200 Meter gestartet werden, und die Zeitabstände zwischen den Läufen deutlich größer sind, war dieser Einstieg in die Hallenwettkämpfe eine besondere Anforderung.
Beim bekannten und national stark besetzten Zeller Adventslauf lief Jana Krämer die schwierige Strecke in der sehr guten Zeit von 19:56,3 Minuten.
Sie erreichte damit den 2. Platz bei den U20 mit nur 7 Sekunden Rückstand auf die Erstplatzierte.

Zurück

About us

There are many variations of passages of Lorem Ipsum available.

But the majority have suffered alteration in some form, by injected humour, or randomised words which don't look even slightly believable.

Get in touch

Cybersteel Inc.
Address: 376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

+1 212 333 4444

+1 212 333 8888

Socials

It is a long established fact that a reader will be distracted by the readable content of a page.

Copyright 2022. All Rights Reserved.
Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen

Der Schutz Ihrer Daten ist uns wichtig. Bitte wählen Sie Ihre Datenschutzeinstellungen.

You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close