Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

Have any Questions? +01 123 444 555
DE

NEWSARCHIV

Verein für Bewegungsspiele 1936/45 Polch/Maifeld e.V.
Man spielt weiterhin in der A-Klasse
Man spielt weiterhin in der A-Klasse

Man spielt weiterhin in der A-Klasse

Die Herren 50 mit Mannschaftsführer Dietmar Kasperski hat am letzten Spieltag der Medenspiele im Tennisverband Rheinland mit einer überzeugenden Mannschaftsleistung den Klassenerhalt geschafft. Gegen einen etwas ersatzgeschwächten TC GW Bad Salzig 1 verlor in der Einzelrunde lediglich Klaus Wöbking 4:6/1:6 - er hatte einen ungemein lauf- und spielstarken Kontrahenten.
Dirk Honig 6:0/6:3, Dietmar Kasperski 6:1/6:2, Erik Novak 3:6/6:4/12:10 - diesmal erfolgreich im Championstiebreak, Günther Becker 6:0/6:2 und Helmut Polcher 6:0/6:1 sicherten Einzelpunkte und diesmal mußte nurmehr ein Doppel gewonnen werden. Günther Becker/Dirk Karliner 6:1/6:3 - Dirk Karliner setzte den Matchball und das Ziel, in der A-Klasse zu bleiben, war erreicht ... Dirk Honig/Erik Novak 6:1/6:2 und auch Klaus Wöbking/Dietmar Kasperski 5:7/7:6/10:2 verbesserten das Endergebnis auf 19:2.
Die Damen 50 gewannen ihr letztes Gruppenspiel gegen TV Winningen 1.
Elisabeth Groß 6:4/6:2, Martina Münch 6:4/6:2, Petra Arenz 7:6/6:4 waren in den Einzelspielen erfolgreich, nur Lilli Weiler verlor gegen eine LK-stärkere Spielerin des Gastgebers 1:6/0:6; aber im Doppel mit Hilde Sander sicherte Lilli weitere Matchpunkte 6:0/6:3 und auch das Doppel Elisabeth Groß/Martina Münch blieb Sieger mit 6:1/6:0 und damit das Endergebnis 12:2 und der 3. Platz in der Gruppe 128 in der B-Klasse.
Die Damen 40 in der A-Klasse erreichten am letzten Spieltag ein 7:7 und sicherten nach insgesamt 6 Begegnungen in der Gruppe 091 ebenfalls den 3. Platz. Marion Lohner 6:1/6:1 und Moni Hörsch 6:3/6:3 machten die 4 Einzelpunkte, Astrid Wilbert 1:6/0:6 und Tanja Moog 3:6/4:6 ließen mögliche LK-Punkte liegen. Das Doppel Astrid Wilbert/Moni Hörsch 6:2/6:2 holten die weiteren Matchpunkte. Marion Lohner/Tanja Moog hätten den Sieg schaffen können aber verloren mit 3:6/3:6 und damit 7:7 nach Matchpunkten, nach Sätzen 6:6, nach Spielen 50:48.
Ende Medenspielrunden im Tennisverband Rheinland der Saison 2019 ... man hat sich in der A-Klasse behauptet...

Zurück

About us

There are many variations of passages of Lorem Ipsum available.

But the majority have suffered alteration in some form, by injected humour, or randomised words which don't look even slightly believable.

Get in touch

Cybersteel Inc.
Address: 376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

+1 212 333 4444

+1 212 333 8888

Socials

It is a long established fact that a reader will be distracted by the readable content of a page.

Copyright 2022. All Rights Reserved.
Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen

Der Schutz Ihrer Daten ist uns wichtig. Bitte wählen Sie Ihre Datenschutzeinstellungen.

You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close