Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

Have any Questions? +01 123 444 555
DE

NEWSARCHIV

Verein für Bewegungsspiele 1936/45 Polch/Maifeld e.V.

Medenspiele 2017 - In Polch spielt man auch A-Klasse

Für die Herren 50 um Mannschaftsführer Dietmar Kasperski begannen die Medenspiele 2017 im Tennisverband Rheinland mit einer Niederlage gegen den TV Trierweiler mit 7:14; lediglich Dirk Honig 7:5, 7:5 und Günther Becker 1:6, 6:1, 10:3 sicherten im ersten Auswärtsspiel Einzel - und auch LK-Punkte. Hermann-Josef Mayer scheiterte knapp 0:6, 7:5, 5:10, ebenso Erik Novak 4:6, 6:7; Helmut Polcher 2:6,1:6 und auch Dietmar Kasperski 5:7,4:6 trafen auf zu starke Gegenspieler.
Das 3. Doppel mit Dietmar Kasperki/Thomas Hörsch ging mit 2:6, 1:6 verloren, Günther Becker/ Helmut Polcher hatten durchaus Gewinnchancen 7:5, 4:6, 5:10; das Kroatendoppel mit Dirk Honig/Erik Novak sicherten mit 6:2,6:4 weitere 3 Punkte zum Endstand von 7:14. Am 2. Spieltag war die 2. Mannschaft des TC Trier - ein großer Tennisverein mit großem Spielerpotential - zu Gast in Polch. Die ersten Einzel mit Hermann- Josef Mayer 6:0,6:1 und Helmut Polcher 6:0,6:0 brachten eine überraschende Führung, Erik Novak 6:7,6:7 scheiterte denkbar Knapp. In der 2. Spielrunde hatte Günther Becker keinen guten Tag und mußte die souveräne Dominanz seines Gegenübers mit 0:6,0:6 leiden; Dirk Honig mit Verletzungsproblemen und nicht in der gewohnten Spielstärke verlor 3:6,3:6 und auch Dietmar Kasperski 4:6,2:6 konnte sich nicht durchsetzen. Drei Doppelpaarungen zu gewinnen ist ein sehr schwieriges Unterfangen. Doppel 3 mit Günther Becker/Helmut Polcher unterlagen ihren aggressiver spielenden Gegnern mit 1:6, 3:6 ... das Kroatendoppel mit Dirk Honig/Erik Novak 6:0, 3:6, 10:6 und auch Hermann-Josef Mayer/ Dietmar Kasperski 6:1,6:2 erspielten Punkte zum 10:11 (8:11, 74:72 ) ... eine knappe Niederlage. Am nächsten Spieltag werden die Herren 50 in Trier Tavern zu Gast sein ... Die Mannschaft bereitet sich vor ...

Zurück

About us

There are many variations of passages of Lorem Ipsum available.

But the majority have suffered alteration in some form, by injected humour, or randomised words which don't look even slightly believable.

Get in touch

Cybersteel Inc.
Address: 376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

+1 212 333 4444

+1 212 333 8888

Socials

It is a long established fact that a reader will be distracted by the readable content of a page.

Copyright 2022. All Rights Reserved.
Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen

Der Schutz Ihrer Daten ist uns wichtig. Bitte wählen Sie Ihre Datenschutzeinstellungen.

You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close